Große Auswahl an Bio-Produkten
Geschenkideen
Mehl direkt aus der Mühle
Versand deutschlandweit

Rezept für Pizzateig:


Zutaten
2 EL Öl
1 TL Salz
1 Prise Zucker
150 ml lauwarmes Wasser (ca.)
1 Pck. Hefe (Trockenhefe) oder ½ Würfel frische Hefe

Zubereitung
1. Hefe, Wasser und Zucker kurz miteinander verrühren, bis sich die Hefe komplett aufgelöst hat. Danach die übrigen Zutaten hinzugeben und gut miteinander verkneten. Der Teig sollte sich weich und nicht klebrig anfühlen, bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl hinzugeben.

2. Anschließend gut abgedeckt an einem warmen Ort für etwa 30-45 Minuten gehen lassen.

3. Den Teig je nach gewünschter Pizzagröße in mehrere Teile aufteilen und nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn auswellen.

4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder eingefettetes Blech legen und nach Belieben mit Tomatensoße, Käse und verschiedenen Zutaten belegen.

5. Im vorgeheizten Backofen bei maximaler Temperatur (Ober- und Unterhitze) etwa 10 Minuten backen.

Tipp 
Der Teig kann im Kühlschrank bereits fertig zubereitet bis zu 12 Stunden gelagert werden, dabei bildet sich ein intensiveres Teigaroma!